Here we post the latest news about EDI.

New website

,

The new website is life since today 03.08.2017 3:30pm.

We hope to provide you with a better service.

If you still want to look up something on the old website, you can find it under

wwwold.pranke.com.

(Deutsch) Neues Schulungskonzept geht auf

Sorry, this entry is only available in Deutsch. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Das neue Schulungskonzept von 2016 geht auf

Wir haben auf das Feedback gehört: Höherer Praxisbezug für Anwender und/oder Administratoren. Die Umstrukturierung unserer ediCERT-Veranstaltungen im Jahre 2016 sorgte für eine grundlegende Überarbeitung und verschob den Fokus der Schulung auf deutlich mehr Übungen am System. Ebenso fand die neue eBiss 3 Version Einzug in die Schulungen.

Wir bedanken uns an dieser Stelle bei allen bisherigen Teilnehmer für das ehrliche Résumé . Mit dem Ziel, die Schulungen stets zu verbessern und durch Ihr Feedback zu lernen, freuen wir uns schon jetzt auf ein spannendes Schulungsjahr 2018!

eBiss 3 – what’s new?

eBiss 3 is the pioneering new version of eBiss, a proven, 100-fold EDI converter.

A revised interface and, above all, “under the hood” a wealth of improvements: eBiss 3 is more than ever your software for EDI, data conversion, B2B integration and data exchange.

The eBiss3 interface was developed primarily with a focus on ease of use and uses a much more modern and uniform surface and operating concept.

eBiss 3 contains new features and improvements compared to its predecessor. Many of them greatly simplify the use of eBiss (for example, a detailed undo function), others are features that you have not previously seen in eBiss 2.

Migrate to eBiss 3! In its new version, eBiss is faster, more intuitive, more stable and more versatile. Numerous small and large improvements make working with eBiss easier for Users and Administrators.

eBiss 3 migration packages make migration even easier.

Automatische Digitalisierung im Rechnungswesen: Pranke Elektronische Rechnung Beispiel der Visualisiserung

(Deutsch) Automatische Digitalisierung im Rechnungswesen

, , , ,

Sorry, this entry is only available in Deutsch. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Automatische Digitalisierung im Rechnungswesen: Der Karlsruher EDI-Dienstleister Pranke validiert EDIFACT-Rechnungen passend für die ZUGFeRD-Vorgaben und stellt die PDF-Dokumente zur Langzeitarchivierung ein.

Langzeitarchivierung elektronischer Rechnungen

Am effizientesten ist die elektronische Rechnung, wenn sie eine EDI-Struktur aufweist. Damit ist die unterbrechungsfreie und automatische Weiterverarbeitung zwischen Sender und Empfänger gewährleistet. Unternehmen, die Rechnungen im digitalen EDIFACT-Format (INVOIC) von Anwendung zu Anwendung versenden, nutzen den Service eGate „Pranke Elektronische Rechnung“. Das Dokument ist zeitgleich mit den Pflichtfeldern des ZUGFeRD-Formats evaluiert und steht im PDF/A3-Format sofort für die Langzeitarchivierung zur Verfügung.

Pranke Online-Archiv Elektronische Rechnung

Bei der elektronischen Rechnung ist Archivierung ein Muss. Die Pranke GmbH bietet hier ein Online-Archiv an. Alle Komplettdateien (ZUGFeRD-XML, Original-INVOIC und Indexdaten) werden regelmäßig aus dem „Pranke-Postfach“ abgeholt und in das Online-Archiv übertragen. Autorisierte Nutzer haben hier jederzeit Zugriff.

Pranke Elektronische Rechnung

Digitalisierung im Rechnungswesen Visualisierung (Beispiel)

Modul

New AS2 zertificate 2015

AS2-CertificatesThe new AS2 certificates are available for download: This is only relevant for operators of AS2 servers who wish to communicate with the Pranke AS2 server (and therefore with Pranke eGate users). eGate customers do not need to download or change anything. These certificates are valid until 31st January 2019.

ediBOX, eBiss & Kaspersky

Update February 2015: Important information for users of Pranke’s EDI software ediBOX and eBiss: The latest update of the Kaspersky software „Anti-Virus“ / „Internet Security“ now leads to inbound (EDI) messages apparently being scanned differently.

Read more

WWS EDI profile

,

The WWS profile, as the common EDI profile of Pranke’s partners – both Retail Management Systems and ERP Systems, is available for download in both English and German.

EDIFACT-Specifications for Retail Management-, and ERP Systems.

WWS profile

Beginning with version 2.0 of the WWS EDI profile, several hundred actual and several thousands of potential installations can be reached, both on retail and supplier side. By this it has an equal importance as the profiles of the big cooperations or retail chains.

This profile can be used free of charge by enterprises in retail and production industry. The detailed conditions can be found in the Copyright / Contact document (Chapter IV, Appendix).

The use of the profile is open to new partners at any time.