ebiss_features_workflow

Zentraler Workflow &
grafischer Workflow-Editor

ebiss_features_partrner

Einfach neue Partner anlegen

ebiss_features_mappings

Zweistufiges Mappingkonzept
und einzigartige Mappingfunktionen

ebiss_features_daten_prozess

Daten & Prozesse nahtlos integrieren

ebiss_features_oberflaeche

Aufgeräumte Oberfläche

eBiss

  • Zentraler Workflow & grafischer Workflow-Editor

  • Einfach neue Partner anlegen

  • Zweistufiges Mappingkonzept und einzigartige Mappingfunktionen

  • Daten & Prozesse nahtlos integrieren

  • Aufgeräumte Oberfläche

Funktionsübersicht

Diese Übersicht veranschaulicht die wichtigsten und häufigsten Prozesse, welche mit eBiss rasch bewältigt werden.

1
2
3
4
eBiss Prozess vereinfacht (Funktionsübersicht)
1

Ein Ereignis tritt ein und startet automatisch einen Prozess.

2

Der Job öffnet einen Kommunikationskanal oder selektiert Daten von einem lokalen BackendObject und delegiert die empfangenen Entitäten an einen folgenden Job.

3

Ein quasi standardisierter Job für eingehende Nachrichten analysiert diese. Dabei werden der Typ, der Absender bzw. Empfänger und ggfs. andere Parameter erkannt. Abhängig vom Typ wird im Prozess verzweigt und die notwendigen Typ-Umwandlungen werden mit den geeigneten Mappings vollzogen. Anschließend werden die konvertierten Nachrichten in einen Nachrichtenkorb kontainerisiert. Nach Einstellen aller zu verarbeitenden Nachrichten werden diese aus der Versandbox gesammelt und an einen folgenden Job delegiert.

4

Ein dritter und letzter Job versendet die ihm übergebenen Nachrichten über einen spezifizierten Kommunikationskanal.

 

eBiss 3 – Demo Version

Produkt Details

lizenzpflichtige Komponenten


Individuelle Bedürfnisse werden mit zusätzlichen Komponenten erfüllt.


Warum eBiss der bessere Konverter ist …